Ausstellungsresultate

 

!!! Im Moment sind keine weiteren Ausstellungen geplant. Leotie soll erst mal erwachsen werden !!!

 


13.06.2011

 

JAY

 

Offene Klasse

 

Vorzüglich

 

Richter: Erwin Deutscher (A)

 

Richterbericht:

Sehr gute Umrisslinien; typischer Kopf; Rücken gerade; sehr gute Textur; gute Brusttiefe; Winkelungen sehr gut; Bewegung frei; gutes Wesen.

 

Rückblick:

Hier kann man sehr gut sehen: Zwei verschieden Richter, zwei verschieden Geschmäcker. Während Jay am Vortag nur ein Gut bekommen hat, fand dieser Richter er habe ein Vorzüglich verdient. Schon etwas seltsam!

Jay hat das gut gemacht, er ist sehr schön gelaufen, hat die Rute unten gelassen, darüber war ich schon sehr froh!!!! Alles in allem, ein gelungenes Wochenende!!

13.06.2011

 

MIA

 

Zwischenklasse

 

Vorzüglich Platz 4

 

Richter: Erwin Deutscher (A)

 

Richterbericht:

Sehr gute Umrisslinien; Typischer Kopf; sehr gute Strukturen; Vorderpfote leicht französisch; Winkelungen - Rücken; Bewegung vorzüglich; Rute etwas hoch getragen.

 

Rückblick:

Mia hat sich sehr gut vorführen lassen. Auch am zweiten Tag war Mia sehr gelassen und war nicht aufgedreht. Ich bin sehr zufrieden mit ihr. Nur leider ist mir nicht aufgefallen, dass sie beim Richter nicht sehr gut stand. Deßhalb die leicht französische Stellung. Als ich mit Mia einen Schritt nach vorne ging, stand sie wieder super und der Richter korrigierte im Bericht, dann sei es halt nur eine leichte französische Stellung!!

12.06.2011

 

JAY

 

Offene Klasse (das erste Mal!)

 

GUT

 

Richterin: Dina von Hahn.

 

Rückblick:

 

Leider hat der Richterin Jays Typ nicht gefallen. Da Jay eher der sportliche Typ ist, hatte er keine großen Chancen bei Frau Hahn. Ich bin aber sehr zufrieden mit Jay, er war sehr ruhig, hat geduldig gewartet bis er an der Reihe war!!

12.06.2011

 

MIA

 

Zwischenklasse (auch das erste Mal!!)

 

Sehr gut Platz 3

 

Richterin: Dina von Hahn

 

Auch Mia war leider in den Augen der Richterin zu sportlich, Aber da kann man nichts machen. Da es für Mia die erste Ausstellung seit fast einem Jahr war, hatte ich auch keine allzu hohen Erwartungen! Mia war sehr ruhig im Ring, überhaupt nicht aufgedreht!! Das war für mich schon sehr toll. Denn es ist nicht immer einfach so einen kleinen Wirbelwind wie Mia ruhig zu bekommen!! :-)

04.09.2010

 

JAY

 

Zwischenklasse

 

Sehr Gut Platz 4

 

Richterin:

 

Rückblick:

Dieses Mal konnte ich nur Jay ausstellen, da Mia die Verletzung an der Rute hatte. Es waren zwar beide Hunde seit langem angemeldet, aber bis zwei Tage vorher, wusste ich nicht ob ich fahren würde, wegen Mia. So hatte Jay kein Training vorher. Er war auch ziemlich stark abgehaart! Also sah ich diese Ausstellung als Übung an. Es lief sehr gut für uns. Jay war sehr konzentriert. Die Rutenhaltung war auch besser als sonst. Ich bin sehr stolz auf ihn. Wir erreichten den 4. Platz mit einem Sehr gut. Mehr kann man auch nicht erwarten, ohne Training und so abgehaart wie er war. Ausserdem lief er das erste Mal in der Zwischenklasse und er war bei weitem der Jünsgte.

08.08.2010

 

JAY

 

Jugendklasse

 

Vorzüglich Platz 2 ( Res.-Anw. Dt Jug. Ch. VDH; Res.-Anw. Jug. Ch. CfBrH)

 

Richterin: Kerstin Selle (D)

Richterbericht:

17 Monate alter vorzüglich proportionierter, knochenstarker Jungrüde, maskuliner Kopf wobei der Oberschädel eine Idee breiter und der Stopp noch etwas ausgeprägter werden sollte, Ohren gut angesetzt und ausdrucksvoll beweglich, sehr gute dunkle Augen, vollständiges Scherengebiss, der Brustkorb sollte noch eine Idee tiefer werden, vorzügliche Winkelungen, harmonisch in der Bewegung, sehr freundlich und aufmerksam im Verhalten.

 

 

Rückblick:

Nachdem wir am Tag vor der Ausstellung ziemlich unter Zeitdruck geraten sind, waren weder Christelle noch ich, richtig in Gedanken bei der Ausstellung. Das spürten auch die Hunde. Der Stress übertrug sich auf die Hunde und ich dachte mir morgens schon, diesmal wird es nichts. Ganz erstaunt waren wir dann über das Resultat!! Jay war etwas aufgeregt den ganzen Tag, auch im Ring. Aber trotzdem ließ er sich mal wieder gut handeln. Wir hatten zwar schon bessere Ausstellungen, aber ich bin sehr zufrieden.

Es wunderte mich allerdings dass im Richterbericht nichts über die hoch getragene Rute stand!! Daran müssen wir noch arbeiten! ;-)

 

08.08.2010

 

MIA

 

Puppyklasse

 

Vielversprechend 2. Platz

 

Richterin: Kerstin Sele (D)

Richterbericht:

7 Monate alte kräftige und sehr gut proportionierte, substanzvolle Junghündin, femininer Kopf, mit sehr gutem Ausdruck, vollständiges Scherengebiss, aufrecht getragene und bewegliche Ohren, sehr gute Winkelungen, Brustkorb dem Alter entsprechend gut entwickelt, gut gew. Kruppe, in der Bewegung bereits harmonisch, mit recht hoher Rutenhaltung, freundliche aufmerksame Hündin von gutem Typ.

 

Rückblick:

Auch Mia war dann doch etwas ruhiger im Ring als ich dachte. Sie ließ sich sehr gut von Christelle handeln. Auch bei ihr müssen wir noch an der Rutenhaltung arbeiten. Sie hat noch nicht verstanden, dass die Rute unten getragen werden soll und nicht wie ein Schweinchen, die Rute gekringelt auf dem Rücken zu tragen. Sie ist ja noch jung, das kommt noch alles.

03.07.2010

 

JAY

 

Jugendklasse

 

Sehr gut, 1. Platz

 

Richterin: Van Brempt M.

 

Rückblick:

Jay war mal wieder super in Form. Im Ring zeigte er sich sehr gelassen und lies sich sehr gut präsentieren. Warum wir allerdings 1. mit nur einem Sehr Gut wurden weiß ich nicht, da die Richterin es nicht für nötig hielt mit mir zu sprechen. Trotzdem sind wir sehr stolz auf den 1. Platz!!

03.07.2010

 

MIA

 

Puppyklasse

 

Vielversprechend, 3. Platz

 

Richterin: Frau Van Brempt M.

 

Rückblick:

Mia wurde das erste Mal von Christelle ausgestellt! Beide haben es sehr gut gemacht. Mia war sehr ruhig im Ring und präsentierte sich von ihrer besten Seite!! Allerdings war sie die Jüngste ( 6 Monate und 2 Tage) in ihrer Klasse, alle anderen waren zwischen 8 und 9 Monaten alt. Die Richterin teilte Christelle mit, dass Mias Schwanzansatz noch nicht fest genug wäre und außerdem wäre der Schwanz zu hoch angesetzt. Man muss auch dazu sagen, dass Mia beim Laufen den Schwanz immer oben hatte. Daran üben wir noch!

24.05.2010

 

JAY

 

Jugendklasse

 

Sehr Gut 2. Platz

 

Richter: Roger Vanhoenacker (B)

Richterbericht:

Gut im Typ, mit guten Schädel-Fang-Verhältnissen, sehr gute Ober- und Unterlinie, steht gut auf den Beinen, mit guten Winkelungen, Bewegung ist genügend gut ausgreifend, leicht kreuzend hinten und vorne, noch etwas lose.

 

Rückblick:
Auch am zweiten Tag war Jay noch super motiviert sich im Ring zu zeigen. Es wird von Ausstellung zu Ausstellung besser.

23.05.2010

 

JAY

 

Jugendklasse

 

Vorzüglich

3. Platz

 

Richterin: Ursula Langer (D)

Ruchterbericht:

Großrahmiger, schwarz-weißer Rüde, 15 Monate alt mit sehr gutem Gebäude, mit kräftigen Knochen, vorzüglicher Kopf mit dunklen Augen, vollständiges Scherengebiss, gute Außenlinien, sehr gute Winkelungen, lange Rute, sehr guter Bewegunsgablauf, freundliches Verhalten.

 

Rückblick:

Die erste Ausstellung für uns in Deutschland. Es hat uns super gefallen. Nächstes Jahr werden wir sicher wieder kommen.

Jay war überhaupt nicht nervös, er hat sich super vorführen lassen.

Ich bin sehr stolz auf dich Jay!!!!

MIA

 

01.05.2010

 

Babyklasse

 

Vielversprechend

Best of Baby

 

Rückblick:

Mias zweite Ausstellung. Mia hat sich super ausstellen lassen. Sie war im Ring die Ruhe selbst. Der Richter Herr Fricke (De)  sagte mir, Mia hätte ein sehr schönes Gebäude, sie wäre nervenstark und hätte ein sehr schönes Haarkleid für einen Welpen.

JAY

 

01.05.2010

 

Jugendklasse:

 

Sehr gut 4. Platz

 

Rückblick:

Jay hatte dieses Mal ein schöneres Haarkleid, doch leider ging es trotzdem nicht ganz gut.

Jay hatte im Ring nur Augen für alle Hündinen außerhalb des Ringes. Deshalb war es schwer ihn richtig zu präsentieren. Aber daran arbeiten wir jetzt. Nächstes Mal wird es besser gehen!!

MIA

 

28.03.2010

 

Babyklasse:

 

Vielversprechend 2. Platz

 

Rückblick:

Mias erste Ausstellung!! Mia hatte sichtlich Freude daran sich im Ring zu zeigen!! Es hat ihr sehr viel Spass gemacht. Mit dem Resultat sind wir auch sehr zufrieden!!

JAY

 

28.03.2010

 

Jugendklasse:

 

Sehr gut

 

Rückblick: Jay war leider etwas abgehaart. Aber ich war sehr zufrieden mit ihm, er hat sich super vorführen lassen. Er lief wunderbar an der Leine und auch das Stehenbleiben war kein Problem für ihn.

Nur leider hat Jays Typ dem Richter wohl nicht so gut gefallen.

Nächstes Mal wird es wieder besser gehen!

 

 

Luxemburg   31.01.2010

 

Vorzüglich   4. Platz

 

Rückblick: Wir sind mal wieder sehr zufrieden mit Jay.

 

Hier die Bewertungskarte die Jay bekommen hat:

 

Type: sehr gut

Head: sehr gut

Bite: Schere

Top Line: sehr gut

Forequarters: sehr gut

Hindquarters: sehr gut

Coat: o.k.

Movement: o.k.

Temperament: ruhig

 

 

Brüssel    13.12.09   

 

Vorzüglich        3. Platz

Rückblick  : Eine Woche vor der Ausstellung haben wir wieder mit dem Ringtraining begonnen. Da ich wegen Krankheit ausfiel, hat Christelle Jay gehandelt.

Wir sind sehr zufrieden mit der Platzierung, vor allem, da Jay der Jüngste in seiner Klasse war !

 

 

 

 

Charleroi :    04.10.09       

 

Vielversprechend        1. Platz
Best of Puppy   

Rückblick : Auch die 2. Ausstellung ist gut gelaufen.

 

 

 

Luxemburg    12.09.09       

 

Vielversprechend        1. Platz
Best of Puppy   

Die erste Ausstellung für Jay

Rückblick :    Eine gute Platzierung, obwohl Hund und Frauchen etwas nervös waren.

Counter / Zähler